Impressum
10.11.2017

13. Oktober 2017

endlich, WLAN ohne die leidige Störerhaftung.

Mit der dritten Version des Telemediengesetzes wurde nun endlich Klarheit geschaffen.

Kernsatz §8 Telemediengesetz:  Quelle: Bundesgesetzblatt
 'Sofern diese Diensteanbieter nicht verantwortlich sind, können sie insbesondere nicht wegen einer rechtswidrigen Handlung eines Nutzers auf Schadensersatz oder Beseitigung oder Unterlassung einer Rechtsverletzung in Anspruch genommen werden; dasselbe gilt hinsichtlich aller Kosten für die Geltendmachung und Durchsetzung dieser Ansprüche.'

Damit sollte die Störerhaftung Geschichte sein.

Betreiber von öffentlichen WIFI/WLAN Hotspots (Firmen, Hotel, Pension etc.) können nun ohne Registrierungspflicht verschlüsselte oder auch unverschlüsselte Netzwerkzugänge anbieten. Bei Mißbrauch kann der jeweilige Rechteinhaber allerdings eine Vorsorge gegen den Wiederholungsfall einfordern. In diesem Fall kann der Betreiber den Zugriff per Blacklist (wenn es sich um eine Webseite handelt) oder per Firewall (bestimmter Dienst/Port) sperren oder den Hotspot abschalten.

Wir finden, das ist eine faire Lösung.

September 2016

Ab Sofort: SSL Verschlüsselung für alle bei uns gemieteten Webserver in der Cloud inklusive (ohne Zusatzkosten)

Let’s Encrypt macht es möglich. Endlich SSL Zertifikate für Alle ohne überteuerte Trustcenter Zertifikate.
Sollten Sie bereits einen virtuellen Webserver bei uns betreiben, sprechen Sie uns an. Wir verschieben ihn kostenfrei auf einen unserer Cloud Server, inkl. Let’s Encrypt Zertifikat.

rechliche Fragen:
Mit einem Let’s Encrypt Zertifikat wird ihr Domainname (www.fima.xyz) signiert und die verschlüsselte https Verbindung  für ihre Besucher abgesichert (Domain Validated -DV).
Kostenpflichtige Trustcenter Zertifikate haben natürlich weiter ihre Berechtigung. Diese Zertifikate beglaubigen nicht nur den Namen ihres Servers, sondern auch ihre Firma (Organisation Validated -OV) und/oder erweiterte  Absicherungen (Extended Validation -EV)


Smartphone Jubiläum

21.10.2017
9. Geburtstag Android

01.09.2017
11. Geburtstag Blackberry

29.06.2017
10. Geburtstag iPhone

und nicht zu vergessen, die Pioniere.
20. Geburtstag ... leider beide duch Management Fehler beerdigt.
Palm PDA
Nokia Communicator
August 2016

Herzlichen Glückwunsch zum 25. Geburtstag Linux,

am 25.08.1991 brachte dich dein Papa Linus Torvalds in der Tradition deiner UNIX Großeltern zur Welt.
Bereits im September 1991 warst du in der ersten Quellcode offenen Version für jeden verfügbar.
Heute hat dein Papa viele tausend Entwickler in seiner Familie und alle feiern das.

In den 25 Jahren hast du dich zum meistbenutzten und -portierten Betriebssystem der Welt entwickelt.
Anwender die kein Linux benutzen gibt es kaum noch (egal ob Navi, Fernseher, Kamera, Waschmaschine, usw. ... die meisten Geräte arbeiten mit portierten Linux Varianten).
Auf den Servern dieser Welt bist du LINUX natürlich auch die Nummer 1.
Die paar Millionen Endgeräte die noch mit einem gewissen proprietären Betriebssystem laufen, werden auch weniger ... auch das ist gut so. 

Happy Birthday Linux


  54.196.182.102
Home
Software
Programmierung
Vertrieb
Netzwerke
Bandbreite
Sicherheit
Kommunikation
Service
IT Service
Preise
Miete
Serverkapazitäten
Hardware
offene Stelle
Support
Fernwartung
FAQ Cloudserver gemietet
Administration Web/Mailserver
EMail Client PC
EMail Smartphone/Tablet
Fetchmail Konfiguration
FAQ OpenVPN Client Sophos/Astaro
MAC OSX - OpenVPN -Sophos
WIN PC - OpenVPN - Sophos
Ubuntu Linux - OpenVPN - Sophos
IOS - OpenVPN - Sophos
Android - OpenVPN - Sophos
FAQ Windows 2012 Server
Default Domain Policy anpassen
FAQ Sonstiges
Bandbreiten Messung mit IPerf im Dauertest
exotische Dateiformate
FAQ ownCloudX
Upload für Gäste freigeben
Impressum
Impressum
Kontakt
Datenschutzerklärung
allgemeine Geschäftsbedingungen
Bescheinigungen/Download
Geschichte
Museum
Archiv News
Login
Diese Webseite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung akzeptieren.
OK